Diese Website verwendet Cookies. mehr Infos OK


Weingut Alphart
Karl Alphart war 2013 WINZER des Jahres - die höchste Auszeichnung in Österreich.
WIR FOLGEN KEINEN TRENDS - wir machen unseren Wein. Das Weingut Apphart steht für höchste Qualität und regionstypische, charaktervolle Weine mit dem Rotgipfler im Mittelpunkt. Eine mehr als 250 jährige Tradition, respektvoller Umgang mit der Natur und modernste Weinbereitung sind die Eckpfeiler im 25 Hektar großen Familienbetrieb, der von Florian, Karl und Elisabeth geführt wird.
Das Weinbaugebiet Thermenregion erstreckt sich im Süden Wiens von Perchtoldsdorf bis Bad Vöslau. In seinem Herzen liegen die Weinbauorte Gumpoldskirchen und Traiskirchen, wo sich sämtliche Weingärten des Weinguts Alphart befinden. Das milde Klima und die Kalkstein-Verwitterungsböden bieten den Weinreben optimale Bedingungen. Neben den Burgundersorten sind es vor allem die regionalen Spezialitäten Rotgipfler und Zierfandler, die der Region eine einzigartige Prägung geben.
„Das Ziel ist das Optimum – und es ist schön, immer dem Optimum nachzujagen“, so das Credo von Karl Alphart. Der Weg dorthin beginnt im Weingarten: Sorgfältigste, individuelle Pflege und Bearbeitung jedes Rebstocks, konsequente Ertragsreduktion etwa durch Traubenteilung und Lese zum bestmöglichen Zeitpunkt – das ist für die Alpharts ebenso eine Selbstverständlichkeit, wie langfristiges Denken und Planen. Dabei gilt die Devise: Alles geht – außer Durchschnitt.
Karl Alphart erklärt das am Beispiel der Lage Rodauner „Wir haben hier Weingärten dazu kaufen können – doch die Reben standen auf der falschen Unterlage, das hätte keinen Sinn gehabt. Also Stöcke raus und vier Jahre lang nur Bodengesundung. Dann kommen erst die neuen Stöcke mit ausgewählten Unterlagsreben und Edelreisern, die von unseren besten Rotgipfler-Stöcken gezüchtet wurden. Nach drei Jahren gibt es die erste Ernte – und erst zehn Jahre später ist es nach unserer Auffassung möglich, von so einem Weingarten einen Spitzenwein zu keltern.“
Winzer - AT - Alphart

Weingut Alphart - Rotgipfler vom Berg 2017

Verführt durch sein tropisches Fruchtspiel mit exotischen Anklängen von Mango, Ananas und Melone gepaart mit mineralischer Eleganz – kräftig und doch trinkfreudig.
Stk.
  7,90 €

Weingut Alphart - Rotgipfler Rodauner 2016

Feinste Aromen nach Mandarinen, Orangenzesten, reife, gelbe Frucht, Äpfel, Grapefruit, Quitten, animierende, reife Säure, riecht wie die Kruste von einer guten Handsemmel, kräftige Struktur, mit viel Druck am Gaumen, cremig, zarte Fruchtsüße, tolle Länge, verbindet Kraft und Trinkspaß. Macht schon als junger Wein Freude, hat aber Potenzial für zehn Jahre und mehr.
Stk.
  13,50 €

Weingut Alphart - Rotgipfler Rodauner TOP Selektion 2016

UNSER TOPWEIN !!!
Zeigt im Duft viel Fruchtsüße mit reifen, ins Exotische gehenden Obsttönen von Orangenzesten bis zu getrockneten Marillen und zarten Röst- und Kaffeenoten. Am Gaumen präsentiert er sich vollmundig und dicht mit cremiger Textur und zarter Fruchtsüße. Das Aromenspektrum reicht von Obstnoten wie Quitte und Apfel bis zu Bittermandeltönen.
Stk.
  29,90 €

Weingut Alphart - Cuvee Alpha 2015

Die rote Spitzencuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot wird nur gekeltert, wenn es der Jahrgang zulässt. Ausbau im neuen Holz für 18 Monate. Tief dunkelrote bis schwarze, gedeckte Farbe, Zwetschkenröster, Rumtopf, dunkle Beeren, Teer, ein Hauch von Kaffee- und Rösttönen, am Gaumen mit einem kräftigen Gerbstoffgerüst und deutlichen Holztönen, Kaffeenoten, kompakt, mit großer Statur, robust und langlebig.
Stk.
  22,50 €
KORK+CO
6900 Bregenz
Reichsstrasse 23
+43 (0)664 2215201
wein@korkundco.at